Termine Mai-Tour 2013!

Wie schön endlich ist Frühling und der muss gefeiert werden mit einer kleinen Tour. Die meisten Termine sind solo und zwei drei aber auch mit meinen lieben Jungs und Mädchen. Ich freu mich sehr Euch wiederzusehen oder auch Euch kennenzulernen. Den Pressetext dazu findet Ihr unter den Terminen:


04.05. Leipzig, Kulturlounge
(besondere Besetzung & mit der Band Unloved unplugged), alle Infos und die FB- Einladung dazu findet Ihr hier: HIER

08.05. Adorf (Wohnzimmerkonzert)
09.05. Bonn-Bornheim (Wohnzimmerkonzert, Anmeldung HIER)
10.05. Gießen, Irish Pub
11.05.
Nadine, spiel doch bei uns!
12.05. Leipzig (Gartenkonzert, Gießer 32a (offen für alle)
13.05.
Nadine, spiel doch bei uns!
14.05. Bad Schmiedeberg, ev. Kirchgemeinde (Band)
15.05 
Nadine, spiel doch bei uns!
16.05. Dresden, Groovestation (Songslam)
17.05. Dresden, Katys Garage
18.05. Plinz, Galerie (Band)
19.05. zu Gast in der Ihlingmühle (keine genauen Konzerte, ich bin da einfach so und dann schaun wir mal wa :0)
20.05. zu Gast in der Ihlingmühle
(keine genauen Konzerte, ich bin da einfach so und dann schaun wir mal wa :0)
21.05. Hannover, Theater am Küchengarten (Lesebühne Nachtbarden)

Genaue Adressen unter www.fraumitgitarre.de/live
Facebookeinladung: HIER


Nadine Maria Schmidt - eine tiefe rauchige Frauenstimme, die aufhorchen lässt. Sie knarrt, gurrt, flüstert, haucht, zerbricht, schreit und jubiliert durch Songs zum Lieben, Leiden und Leben. Die deutschsprachigen Texte greifen dabei tief in die Zwischenmenschlichkeit ohne aber die Bodenhaftung zu verlieren. Intensiv, warm und ehrlich bis zum Schluss! Das Kulturmagazin Zeitpunkt beschreibt es so: „Ihre herrlich schräg und quer intonierten Stücke berühren jeden, der sich darauf einlässt. Es kratzt und lebt und springt und lacht und heult in ihren Liedern. 120 Prozent Menschsein. Ein Genuss für den Gourmet. Ein Desaster für die Marketingmenschen, die alles besser wissen wollen und überhaupt nichts verstehen." Auf Ihrer Tour stellt sie noch unveröffentlichte Lieder und ihr deutschsprachiges Debütalbum „Blaue Kanten“ vor, das u.a. für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde. Zudem wurde es Kulturtipp auf Deutschlandradio und ging über mehrere Monate in die Wertung der Liederbestenliste ein.

Pressestimmen zum Album:
"[...] eines der besten deutschsprachigen Folk-Alben des Jahres 2012" (Ein Achtel Lorbeerblatt )

"Ein bemerkenswertes Album [...] wie ein gutes Gespräch, das Spuren hinterlässt." (LVZ)

" [...]mit gleichermaßen tief- wie eingängigen Versen auf Deutsch, mit eigenwilliger Metaphorik und verschrobener Poesie, mit der dynamischen (Pop-)- Musik ihrer Band, die das extrem Bildhafte der Songs so richtig zur Geltung bringt." (Jazzthing)

"Ein homogenes lyrisches Album... Die deutschen Texte stehen im Einklang mit den malerischen musikalischen Arrangements, eine individuelle Synthese aus gelegentlich atemberaubender poetischer Artistik sowie unpathetisch Menschlichem/Weiblichem/Humanistischem. " (Jochen Arlt - Jury Preis der deutschen Schallplattenkritik)

www.fraumitgitarre.de www.facebook.com/NadineMariaSchmidt

Zurück zu den News